Behandlungen in Narkose


Manchmal muss eine Behandlung zwingend in Narkose stattfinden. In einzelnen Fällen wünscht dies auch der Patient. Zu diesem Zweck arbeiten wir eng mit einem Narkosearzt zusammen. In Absprache mit ihm kann dann die Behandlung auch in Intubationsnarkose stattfinden. Die Kosten für die Behandlung wird nur in Ausnahmefällen von den Krankenkassen erstattet.